Entwicklung erfolgreich begleiten

Trainings, Entwicklung, Mediation

Spezialgebiete

Veränderungsprozesse begleiten, Team- und Organisationsentwicklungen durchführen, Projekte managen und Prozesse gestalten.

Persönliche Begleitung im Coaching und Mediation von Konflikten.

Aus der Praxis entwickelte Seminare zu Themen rund um Führung, Präsentation, Moderation, Projektmanagement, Kommunikation und Train-the-Trainer.

Meine Mitarbeiter*innen und ich führen Workshops und Seminare für Führungspersonen aller Ebenen als auch für Mitarbeiter*innen durch.

Umfangreiche Erfahrungen über 30 Jahre in der öffentlichen Verwaltung, in DAX-Konzernen als auch mittelständischen Organisationen.

Methoden

Es geht uns immer darum, das Kernproblem schnell zu erkennen, sowie pragmatisch und kontinuierlich am Ziel zu arbeiten. Es ist uns wichtig, die Organisation und Mitarbeiter dabei einfühlend einzubeziehen, Konflikte zu erkennen, gemeinsam zu lösen und so die Ziele auch zu erreichen.

Hierzu sind analytische Fähigkeiten, Kreativität, Standvermögen und immer auch eine Portion Humor hilfreich. Die Auswahl der Methoden erfolgt immer nach dem aktuellen Bedarf. Der Fundus ist vielfältig: das breite Spektrum der Moderationsmethoden, Problemlöseverfahren, Projektmanagement, Kreativitätsmethoden, Konfliktmediation und die praktische Anwendung vieler Kommunikationsmodelle.


Über mich

Tom Kothe

 

Jahrgang 1961, Berufsausbildung (Industriekaufmann) in Lübeck-Travemünde, Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg auf dem Hansa-Kolleg in Hamburg.

Studium (Dipl.-Psychologe, Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie) an der Universität Hamburg.

Bei Unilever in Hamburg als Trainee nach dem Studium, dann in der Personalleitung der Unilever Produktion in Mannheim, später als Leiter Personalauswahl bei Unilever in Hamburg.

Anschließend beim Otto-Versand in Hamburg Leiter des Bereichs Personalförderung und Training. Selbstständig mit festen und freien Mitarbeitern seit 1995.

Zusatzausbildungen zum Konfliktmediator, Konfliktcoach und ausgewählten Instrumenten der Personalauswahl und –entwicklung.